Unsere Lern- und Steuertipps für deine Weiterbildung

Wir zeigen dir, wie du deine Lernerfolge steigern kannst, indem du verschiedene Methoden anwendest. Zusätzlich haben wir für dich einen Vorbereitungsplan erstellt, der dich garantiert beim Lernen unterstützt.

Außerdem kannst du dir in der Steuererklärung wieder einiges von deinen Weiterbildungskosten zurück holen.

Unsere Lerntipps für dich

Erfahre, wie du deinen Lernprozess durch verschiedene Methoden entscheidend verbessern kannst. 

Biorythmus

Der individuelle Biorythmus eines jeden Einzelnen von uns entscheidet darüber, wann wir am effektivsten lernen können. Erfahre jetzt, welche Typ du bist.

Lerntypen

Jeder Mensch ist anders – so auch seine Art zu Lernen und Wissen aufzunehmen. Finde heraus, welcher Lerntyp du bist und wie du am besten lernst.

Gewohnheiten

Gewohnheiten helfen dir beim Lernen eine Routine und damit eine bekannte Struktur zu schaffen. Optimiere deinen Alltag, um noch besser zu lernen.

Lernstategien

Erfahre, mit welchem Vorgehen du von Anfang an die Übersicht und Ruhe behältst, um dich optimal auf deine Prüfungen vorbereitet zu fühlen.

Unser Vorbereitungsplan für dich

Starte mit Struktur in deine Weiterbildung und erhalte einen idealen Leitfaden

Vorbereitungsplan für deine IHK-Prüfung

Gute Planung ist die halbe Miete! Verlier' deshalb keine Zeit und bereite dich mit unserem Plan zielorientiert auf deine Prüfung vor.

Unsere Steuertipps für dich

Durch deine Weiterbildung bieten sich dir verschiedene Möglichkeiten, um bestimmte Kosten steuerlich geltend machen zu können. Wichtig: Das ist aber nur möglich, wenn eine berufliche Veranlassung besteht. Steht eine private Veranlassung im Vordergrund, so ist ein Abzug bei der Steuererklärung nicht möglich.

Bei den Fortbildungskosten kommt es vor allem auf die vermittelten Inhalte an. Die besuchte Weiterbildung sollte auf deinen Beruf zugeschnitten sein. Einen entsprechenden Nachweis kannst du dir beim Bildungsträger und deinem Arbeitgeber besorgen.

Die Kosten, die im Rahmen deiner Weiter- bzw. Fortbildung anfallen, kannst du bei deiner Steuererklärung angeben. Dazu zählen u.a.:

Und hier geht's zu den richtigen Produkten zum Lernen